Big Data-Analysen – die Zukunft vorhersagen statt nur Reports erstellen

Viele Unternehmen sammeln und speichern Daten, erstellen daraus aber nur klassische BI-Reports. Dabei ermöglicht Big Data die zusätzliche Speicherung großer historischer Datenmengen, die bislang wegen zu hoher Kosten oder ungeeigneter Formate nicht verfügbar waren. Durch das Wissen über Ereignisse der Vergangenheit können heute Zusammenhänge erkannt und auf aktuelle Daten angewendet werden, z.B. bei der Echtzeit-Entscheidung über Risikobewertungen neuer Verträge.

Blick in die Zukunft auf Basis von Mustern in historischen Daten

Prognosen späterer Ereignisse auf Basis historischer Daten bieten uns heute ganz neue Ansätze und eröffnen zusätzliche Einsparpotenziale und neue Geschäftsfelder. Wenn etwa erkannt wurde, dass Maschinen nach einer zeitlich ähnlichen Abfolge von Sensor-Messwerten viel Ausschuss produziert haben, kann daraus nicht nur eine Vorhersage der Ausschuss-Quote berechnet werden, sondern eine vorbeugende Wartung der Maschinen oder eine Beseitigung störender Umwelteinflüsse kann diese sogar verringern.

Ein weiteres aktuelles Beispiel sind Versicherungen, die bei einer vorsichtigen Fahrweise einen günstigeren Kfz-Tarif bewerben. Auch könnten Logistikunternehmen tagesaktuell die Nachfrage für bestimmte Lebensmittel unter Einbeziehung von Wettervorhersagen und historischen Daten berechnen und seinen Kunden als Service anbieten.

Analysen für alle, nicht nur für Power-User

In der Vergangenheit haben in der Regel nur wenige Spezialisten in Unternehmen Daten analysiert. Big Data aber ermöglicht es auch immer mehr Endnutzern in Fachabteilungen, Analysen selbst vorzunehmen, statt nur fertige BI-Reports zu lesen.

Damit erhöht sich die Chance, bisher noch unerkanntes Geschäftspotenzial in den Daten zu finden. Dafür müssen die verfügbaren Analysewerkzeuge allerdings für jeden Mitarbeiter leicht und intuitiv bedienbar sein. Neben bekannten Werkzeugen wie Spreadsheets werden somit kognitive Schnittstellen immer wichtiger, die Anfragen in normalen ganzen Sätzen, Vorschläge zur weiteren Analyse und visualisierte Ergebnisse anbieten.

Bitkom Akademie Seminar

Neben den Chancen von Big Data können durch unzureichende Governance aber auch Risiken für Unternehmen entstehen. Anfang 2016 bietet die Bitkom Akademie zu diesem Thema zwei Live-Online-Seminare an. Fragen dazu gerne an: hgroeger@de.ibm.com.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Um Bot-generierten Kommentaren vorzubeugen, bitten wir Sie, dieses Captcha zu lösen.
1 + 1 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.