Bitkom Akademie startet Tube-Plattform

02.05.2017

Die Bitkom Akademie erweitert ihr Weiterbildungsangebot rund um die Digitale Transformation um eine Tube-Plattform. Dort finden Interessierte ab sofort und kostenlos kompakte Informationen zu Spezialthemen und digitalen Trends in Form von kurzen Videos und Info-Grafiken. Die Inhalte werden laufend ergänzt.

Die Tube-Plattform ist ein innovatives Video-Format, das die steigende Nachfrage nach Weiterbildung im Digitalbereich aufgreift. Sie erleichtert den Einstieg in die Weiterbildung zu Digitalthemen. Ergänzend zum umfangreichen Seminarprogramm finden sich auf tube.bitkom-akademie.de kurzweilig aufbereitete Informationen zu digitalen Trends.

Die Themen entstehen im Spannungsfeld von aktuellen Unternehmensbedarfen und zukunftsweisenden Studien. Anspruch ist es, jeden Interessenten fit für die Praxis von heute und morgen zu machen. Auf dieser Grundlage entwickelt die Bitkom Akademie gemeinsam mit hochqualifizierten Referenten ein offenes digitales Lernangebot kontinuierlich weiter.

Video-Einführungen unter anderem zu den Themen IT-Sicherheit, Digitale Transformation, Datenschutz sowie zu Smart Schools und Digitalmarketing finden Nutzer unter http://www.tube.bitkom-akademie.de/