Data Driven Marketing wird für Unternehmen immer wichtiger

13.11.2017

Viele Unternehmen verfügen bereits über einen umfangreichen Datenbestand, der Informationen über ihre Kunden enthält. Dazu gehören demografische Angaben und Informationen zum Kaufverhalten, zum Beispiel die Kauffrequenz, bestimmte Präferenzen, die Zahl der Reklamationen oder auch klassische Umfragen. Mithilfe von Big Data Analysen können diese Profile nun so umfassend analysiert werden wie nie.

Zudem eröffnet die Digitalisierung Unternehmen viele weitere Datenquellen. Das Mediennutzungsverhalten von Konsumenten ist heute transparenter als je zuvor: Indem Verbraucher aktuelle Nachrichten auf dem Smartphone konsumieren, digitale Bücher auf dem E-Reader oder Tablet lesen, Filme online schauen, Musik bei Streaming-Diensten hören, in sozialen Netzwerken ihre Interessen angeben oder bestimmte Suchanfragen stellen, hinterlassen sie Profile im Netz, welche Unternehmen für zielgerichtete Ansprachen nutzen können.

Zudem kann der Wert digitaler Werbemaßnahmen in völlig neuer Geschwindigkeit und Genauigkeit nachvollzogen werden: Öffnungsraten von E-Mails lassen sich ebenso in Echtzeit messen wie die Ansichtsdauer von Videos, Klicks auf Anzeigen und Interaktionen mit der eigenen Website. Ebenso können verschiedene Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen gegeneinander getestet werden um die erfolgreichste Form der Kundenansprache zu ermitteln.

Der permanent im Internet surfende Kunde stellt Unternehmen jedoch auch vor neue Herausforderungen. Allein pro Stunde Fernsehen verbringen Zuschauer im Durchschnitt 8 Minuten an einem „second screen“, also beispielsweise an einem Smartphone. Für Unternehmen ist daher nicht nur schwieriger geworden, die ungeteilte Aufmerksamkeit der Konsumenten zu erhalten. Auch die Zuordnung von Werbekontakten zu einzelnen Personen oder Haushalten gestaltet sich so komplex wie nie. So ist es etwa möglich, dass ein und dieselbe Person zuhause auf dem Tablet nach einem Produkt sucht und dieses erst am nächsten Tag in der Mittagspause über einen Dienst-PC bestellt.

Seminare und Zertifikatslehrgänge zum Data Driven Marketing Professional

Die Bitkom Akademie bietet im Bereich Digital Marketing eine Reihe von Seminaren zu Data Driven Marketing an. In kostenlosen Webinaren erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine einstündige Einführung in das jeweilige Thema. Der Zertifikatslehrgang „Data Driven Marketing Professional“ bietet in fünf Tagen eine kompakte Ausbildung für alle, die digitales Marketing in der Praxis strategisch und operativ umsetzen wollen.

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Um Bot-generierten Kommentaren vorzubeugen, bitten wir Sie, dieses Captcha zu lösen.
1 + 17 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.