Digitale Kompetenzen: Qualifizierung für die Zukunft

17.09.2018

Die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg bilden auch in der Arbeitswelt 4.0 die qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gleichzeitig investieren nur knapp sechs von zehn Unternehmen in die digitale Weiterbildung ihrer Belegschaften. Das zeigt der Digital Office Index 2018 – eine repräsentative Befragung des Digitalverbands Bitkom. Der Erhebung zufolge bereiten 57 Prozent der befragten Unternehmen ihre Angestellten auf die Neuerungen im Zuge der digitalen Transformation vor. Somit stieg der Anteil der Unternehmen, die digitale Wissenslücken schließen, seit 2016 lediglich um zwei Prozent. „Die Digitalisierung hat schon heute großen Einfluss auf das Arbeitsumfeld und die Art zu Arbeiten. Wenn vermehrt Maschinen, Roboter und Computer Tätigkeiten übernehmen, sind nicht nur IT-Spezialisten gefragt. Digitale Kompetenzen brauchen dann alle Arbeitnehmer – und zwar bereits bei einfacheren Alltagstätigkeiten“, sagt Nils Britze, Bitkom-Referent Digitale Geschäftsprozesse.

Die Befragung zeigt allerdings auch, dass Unternehmen umso häufiger in das digitale Knowhow ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter investieren, desto größer ihre Belegschaft im Allgemeinen ist. Vor allem der Mittelstand erkennt die zunehmende Dringlichkeit und setzt verstärkt auf die Qualifizierung des eigenen Personals. Im Segment der Unternehmen mit 100 bis 499 Beschäftigten stieg der Anteil derer, die auf digitale Weiterbildungen setzen, innerhalb von zwei Jahren um zehn Prozent. In noch größeren Betrieben stieg der Anteil ebenfalls, wenn auch in bedeutend geringerem Ausmaß. Der Prozentsatz der kleineren Firmen, die auf digitale Qualifizierungsmaßnahmen setzen, blieb im Vergleich zu den Werten von 2016 unverändert.

Wie die Treiber der digitalen Transformationen bestehende Wirtschaftskreisläufe verändern können, erfahren Interessierte auch im Rahmen des Seminars „IoT, Big Data und KI verändern die Wertschöpfung – Schatzkiste oder Büchse der Pandora?“ in der Bitkom Akademie.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Um Bot-generierten Kommentaren vorzubeugen, bitten wir Sie, dieses Captcha zu lösen.
11 + 4 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.