HR und DSGVO – Datenschutz in der Personalarbeit

27.06.2019

Personalverantwortliche tragen große Verantwortung – auch im Umgang mit den Daten ihrer Angestellten. Dabei arbeiten sie quasi täglich mit sensiblen Informationen. Von den Inhalten des Arbeitsvertrags bis hin zur Verarbeitung von Krankheitsmeldungen beinhalten diese Informationen auch besonders schutzwürdige personenbezogene Daten. Diese waren bereits vor dem 25. Mai 2018, seit dem die DSGVO ihre volle Wirkung entfaltet, in besonderem Maße geschützt. Doch seit der Einführung der DSGVO reicht ein verantwortungsbewusster Umgang und eine sichere Aufbewahrung der verwahrten Daten nicht länger aus.

mehr ...

Ratgeber: Weiterbildungskosten steuerlich absetzen

24.06.2019

Qualifizierungsmaßnahmen kosten nicht selten in mehrere tausend Euro. Dennoch lohnen sich regelmäßige Weiterbildungen. Allerdings übernimmt nicht jeder Arbeitgeber die entstehenden Kosten in voller Höhe. Hier können Arbeitnehmer ansetzen und die Investitionen in die eigenen Fähigkeiten steuerlich geltend machen. Doch selbst wenn der Arbeitgeber die Weiterbildung finanziert, können Arbeitnehmer zusätzliche Aufwendungen von der Steuer absetzen.

mehr ...

Das neue Seminarprogramm ist online!

13.06.2019

Das Seminarprogramm für das zweite Halbjahr ist ab sofort online. Auch in der zweiten Jahreshälfte finden sich wieder zahlreiche neue Seminare und viele kostenfreie Schulungen im Seminarprogramm. Über das eigentliche Halbjahresprogramm hinaus werden auch weiterhin Inhouse-Weiterbildungen angeboten.

mehr ...

Bitkom Akademie baut Seminarangebot zur Künstlichen Intelligenz aus

21.05.2019

Mit zwei neuen Weiterbildungen baut die Bitkom Akademie ihr Seminarangebot zur Künstlichen Intelligenz weiter aus. Nach dem erfolgreichen Start der Ausbildung zum KI Manager im vergangenen Jahr, werden nun auch Neuronale Netze sowie Chatbots und Sprachassistenten in das Seminarprogramm aufgenommen.

mehr ...

Digitale Plattformen verändern die Wirtschaft nachhaltig

30.04.2019

Neue, plattformbasierte Geschäftsmodelle sorgen immer wieder für Furore und feiern bahnbrechende Erfolge. Mit ihrer Herangehensweise lösen sie bestehende Zielkonflikte, wecken bei Konsumenten aber auch vollkommen neue Bedürfnisse. Gleichzeitig verschaffen sie Produkten, die als angestaubt gelten, ein neues, glänzendes Image. Dabei verändern sie unsere Wirtschaft und unsere Art zu wirtschaften – global, branchenübergreifend, nachhaltig.

mehr ...

Weiterbildung: Recht oder Pflicht?

14.03.2019

Der typische Lebenslauf – Schule, Ausbildung oder Studium und dann 40 Jahre im gleichen Beruf – gehört für die meisten Beschäftigten der Vergangenheit an. Die Digitalisierung verändert Berufe und Karrierewege, Weiterbildungen sollten deshalb zu jedem Arbeitsleben dazu gehören. Ob Weiterbildung allerdings ein Recht oder eine Pflicht der Arbeitnehmer sein sollte, darüber herrscht in deutschen Unternehmen kein Konsens.

mehr ...

Seiten