Dieses Seminar ist leider schon vorbei.
» Hier geht es zu den aktuellen Seminaren.

 

Mehrwert des Seminars

  • Sie erfahren, warum die Digitalisierung ohne Mehrwert keine Digitalisierung ist.
  • Wir erläutern, warum innovative Digitalisierung nur in Spannungsfeldern entstehen kann.
  • Sie lernen, warum Digitalisierung Mut zur Kollaboration und Transparenz braucht.
  • Sie verstehen, warum frühzeitiges und konsequente Einbeziehen von Kunden, Nutzern und deren Zielen Stress, Zeit und vor allem langfristig Geld spart.
  • Wir zeigen Ihnen, dass die Investition in Wissen und Köpfe der Schlüssel zum Erfolg ist.

 

Inhalt

«Die Coronakrise hat uns die Bedeutung digitaler Technologien für Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft noch einmal sehr klar vor Augen geführt. Die Krise ist ein Weckruf, die Digitalisierung nun massiv voranzutreiben. Wir haben uns in der Vergangenheit häufig zu viel Zeit bei der Digitalisierung gelassen. Jetzt heißt es, digitale Infrastruktur aufzubauen, Geschäftsprozesse umfassend zu digitalisieren und neue, digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln.»
Bitkom-Präsident Achim Berg, 11.04.2020

Ausgangspunkt für erfolgreiche digitale Angebote ist die Erkenntnis und die Einsicht, dass der Mehrwert für Mitarbeiter, Bürger und Verbraucher von zentraler Bedeutung ist und daher im Mittelpunkt aller Entwicklungen stehen muss. Das Konzept der User Experience betrachtet den kompletten Erfolg eines Angebots konsequent aus Sicht des Nutzers und muss daher essenzieller Teil der strategischen Gesamtbetrachtung des Produktes oder der Dienstleistung sein.

Hinzu tritt eine gute Gebrauchstauglichkeit, sprich Usability, die eine hilfreiche, oft notwendige, aber nicht hinreichende Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Gestaltung darstellt. Unternehmen und Angebote, die sich einem Human-Centered Design verschreiben, den Nutzer und den Nutzen in den Fokus rücken und gleichzeitig eine hohe Gebrauchstauglichkeit aufweisen, werden deutliche Vorteile im Wettbewerb erzielen und auch für kommende Krisenzeiten besser aufgestellt sein.

Die beiden Referenten Martin Beschnitt (eresult) und Dr. Ronald Hartwig (rhaug) liefern praktische Insights, Tools, Taktiken und Methoden aus mehr als 30 Jahre Erfahrung im Human Centered Design mit dem Ziel die digitale Transformation endlich effektiv, effizient und zufriedenstellend anzugehen.

 

Zusätzliche Informationen

  • Die Online-Seminare der Bitkom Akademie sind live, interaktiv und dialogorientiert. Sie können dem Referenten via Chat Fragen stellen und sich live in die Diskussion einschalten.
  • Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser und ggf. ein Headset.
  • Unser Virtual Classroom läuft auf allen gängigen Betriebssystemen (zu den Systemanforderungen). Darüber hinaus bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, um an unseren Live-Online-Seminaren teilzunehmen (zu den Teilnahmemethoden).
 

Ihre Referenten

 
Geschäftsführer
eresult GmbH
Geschäftsführer
RHaug GmbH