TerminOrtUhrzeitPreis*
Nicht-Mitglied
Preis*
Bitkom-Mitglied
BelegungFormat
24.01.2019 -
25.01.2019  
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
10:00‑17:30 1.000 900 €

Anmelden
14.02.2019 -
15.02.2019  
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
10:00‑17:30 1.000 900 €ausgebucht

Termin
24.01.2019 -
25.01.2019  
Ort
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
Zeit
10:00‑17:30
Preis
1.000
Preis Bitkom Mitglied
900 €
Belegung
Format

Termin
14.02.2019 -
15.02.2019  
Ort
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
Zeit
10:00‑17:30
Preis
1.000
Preis Bitkom Mitglied
900 €
Belegung
ausgebucht
Format

* zzgl. USt. | 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer

 

Komplexe IT-Projekte erfordern professionelles Management. Dabei wird grundsätzlich zwischen dem Strategien des klassischen und agilen Projektmanagements unterschieden. Letzteres basiert vor allem auf Flexibilität und Anpassung und gewinnt im Kontext sich schnell ändernder Projektbedingungen immer mehr an Bedeutung. Scrum (Managementtool) ist für hochkomplexe IT-Projekte mit unklaren Anforderungen konzipiert. Beides kombiniert kann eine enorme Erleichterung des Projektmanagements bedeuten. 

> zum Programm

Mehrwert der Weiterbildung

    • Das Seminar vermittelt Methoden und Arbeitstechniken des agilen Projektmanagements in Gegenüberstellung zum klassischen Projektmanagement.
    • Nach Absolvierung können Sie entscheiden, bei welchen Projekten eher klassisches oder agiles Projektmanagement sinnvoll ist und die Projekte effizient umsetzen.
    • Die Schulung bereitet Sie intensiv auf die Prüfung zum Scrum-Master (PSM I) vor. Sie können im Anschluss an das Seminar selbständig die Prüfung online ablegen.


Inhalt der Weiterbildung

Das Intensivtraining legt einen besonderen Fokus auf Scrum, dem mittlerweile bewährten Model von „Lean Development“ für das IT-Projektmanagement. Als Modell des agilen Projektmanagements ist Scrum vor allem bei umfassenden und sehr komplexen IT-Projekten eine sinnvolle Alternative. Mittels der Scrum-Methode werden keine detaillierten Lasten- und Pflichtenhefte formuliert, sondern klare Funktionalitäten aus der Sicht des Anwenders zu Grunde gelegt. Konkrete Inhalte des Seminars:

  • Die Geschichte agiler Methoden & das Agile Manifest
  • Die grundlegenden Ansätze von Scrum
  • Rollen und Aufgaben in Scrum, Verantwortungs- und Teamverständnis
  • Scaling Scrum / Nexus (Mehrprojektmanagement)
  • Scrum Events und Scrum Artefakte
  • Praxistipps, Rollenübungen (Agile Games) und Erfahrungsaustausch
  • Skalierung und Empfehlungen für die Entscheidung für klassisches oder agiles PM

 

Didaktik

Herr Keller legt bei seinen Trainings besonderen Wert auf innovative Trainingsmethoden. Er vermittelt seine Inhalte durch abwechslungsreiche und interaktive Trainingseinheiten sowie mittels visueller Inhaltsvermittlung. Lassen Sie sich überraschen!

 

Zusätzliche Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass die Prüfung (in englischer Sprache) kein Bestandteil des Seminars ist. Die Teilnehmer können die Prüfung für das Professional Scrum Master® I (PSM I®)  individuell buchen und ablegen. Die Prüfungsanmeldung erfolgt online über scrum.org. Die Prüfungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten.
  • Die Bitkom Akademie ist anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Teilnehmer haben im Rahmen des Bildungszeitgesetzes die Möglichkeit, Bildungsurlaub bzw. eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Auf Anfrage erstellen wir auch Anträge auf Anerkennung unserer Veranstaltungen in anderen Bundesländern.   
  • Die Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung des Seminars beträgt 5 Teilnehmer.
  • Lunch und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
  • Tipp: Nutzen Sie für Ihre Anreise zu unseren Akademie-Seminaren die Sonderkonditionen unserer Partner
Teilnehmerstimmen
 

Ihre Referenten

 
CEO
Humans Matter®