TerminOrtUhrzeitPreis*
Nicht-Mitglied
Preis*
Bitkom-Mitglied
BelegungFormat
12.12.2019 Online 10:00‑11:00 0 0 €

Anmelden
Termin
12.12.2019
Ort
Online
Zeit
10:00‑11:00
Preis
0
Preis Bitkom Mitglied
0 €
Belegung
Format

* zzgl. USt. | 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer

 

Mehrwert des Seminars

  • Sie lernen sicherheitsrelevante Stärken und Schwächen des Menschen kennen.
  • Sie erfahren welche Herausforderungen und Chancen bestehen.
  • Sie wissen mit welchen Maßnahmen der Mensch als Sicherheitsressource im Bereich Security und Safety gestärkt werden kann.

 

Inhalt des Seminars

Ziel von Sicherheitsmaßnahmen ist es, sowohl schädliche Einwirkungen technischer Systeme auf Menschen, Anlagen und Umwelt zu vermeiden (Safety), als auch schädliche Einwirkungen auf die Systeme selbst zu verhindern (Security).

Sieht man Sicherheit, also das Zusammenspiel aus Safety und Security, in dem Dreieck Mensch-Technik-Organisation, zeigt sich der Mensch als zentraler Aspekt in mehrerlei Hinsicht: Zum einen ist er Teil der Interaktionen Organisation-Mensch und Technik-Mensch. Zum anderen ist er aber auch derjenige, der Technik und Organisation konzipiert, konstruiert, herstellt, betreibt, überprüft und schützt. Hierbei ist er jedoch ebenfalls derjenige der durch Fehler, Unachtsamkeit oder Vorsatz die Sicherheitsziele von Systemen gefährdet.

 

Zusätzliche Informationen

  • Die Online-Seminare der Bitkom Akademie sind live, interaktiv und dialogorientiert. Sie können dem Referenten via Chat Fragen stellen und sich live in die Diskussion einschalten.
  • Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser und ggf. ein Headset.
  • Unser Virtual Classroom läuft auf allen gängigen Betriebssystemen (zu den Systemanforderungen). Darüber hinaus bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, um an unseren Live-Online-Seminaren teilzunehmen (zu den Teilnahmemethoden).
 

Ihre Referenten

 
Head of Safety & Security Academy
IABG Industrieanlagen- Betriebsgesellschaft mbH