TerminOrtUhrzeitPreis*
Nicht-Mitglied
Preis*
Bitkom-Mitglied
BelegungZertifizierung*
(optional)
18.02.2019 -
20.02.2019  
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
10:00‑17:30 1.750 1.450 €

225 €

Anmelden
05.06.2019 -
07.06.2019  
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
10:00‑17:30 1.750 1.450 €

225 €

Anmelden
Termin
18.02.2019 -
20.02.2019  
Ort
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
Zeit
10:00‑17:30
Preis
1.750
Preis Bitkom Mitglied
1.450 €
Belegung
Zertifizierung*
(optional)

225 €

Termin
05.06.2019 -
07.06.2019  
Ort
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
Zeit
10:00‑17:30
Preis
1.750
Preis Bitkom Mitglied
1.450 €
Belegung
Zertifizierung*
(optional)

225 €

* zzgl. USt. | 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer

 

Für den reibungslosen Ablauf und die effiziente Umsetzung eines IT-Projekts trägt der Projektmanager die Verantwortung. Er optimiert unternehmensinterne Prozesse und steht im ständigen Austausch mit den beteiligten Projektpartnern, von Programmierern und Produktdesignern über externe Dienstleister bis hin zum Kunden. Der entscheidende Faktor für seinen Erfolg: Das richtige Know-how, um komplexe IT-Prozesse effizient zu managen.

> zum Programm

Mehrwert des Seminars

  • Sie lernen umfassend Methoden und Arbeitstechniken des professionellen IT-Projektmanagements kennen.
  • Nach dem Seminar können Sie Projekte effizient organisieren, methodisch planen, erfolgreich steuern und transparent präsentieren.
  • Der Referent ist erfahrener Trainer bei der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
  • Auf Wunsch können Sie am Ende des Trainings eine Prüfung für das Projektmanagement-Basiszertifikat der GPM Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V. / IPMA ablegen.

 

Inhalt

Unser Experte vermittelt Methoden und Techniken, IT-Projekte strukturiert und kosteneffizient umzusetzen. Der besondere Schwerpunkt liegt auf der Planung und Umsetzung von Projektlebenszyklen unterschiedlicher Projektarten sowie der Nutzung verifizierbarer Erfolgsfaktoren. Sie erhalten konkrete Einblicke in alle Phasen des IT-Projektmanagements, vom Kick-off Meeting bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss. Nach jedem Themenblock werden die erlernten Methoden an konkreten Projektbeispielen der Teilnehmer anschaulich dargestellt. Themenblöcke des Seminars:

  • Projektauswahl und Projektinitiierung
  • Ausgangssituation analysieren, inkl. Stakeholder und Risiken
  • Ziele setzen und Projekte strukturieren
  • Projektumsetzung und -controlling
  • Projektorganisation und Vertragsmanagement
  • Kommunikation
  • Team- und Konfliktmanagement
  • Berichterstattung und Qualitätsmanagement

 

Zusätzliche Informationen

  • Das Seminar verfügt über eine begrenzte Teilnehmerzahl. Unser Referent kann dadurch gezielt auf Ihre unternehmensspezifischen Problemstellungen eingehen.
  • Die Bitkom Akademie ist anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Teilnehmer haben im Rahmen des Bildungszeitgesetzes die Möglichkeit, Bildungsurlaub bzw. eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Auf Anfrage erstellen wir auch Anträge auf Anerkennung unserer Veranstaltungen in anderen Bundesländern.   
  • Die Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung des Seminars beträgt 5 Teilnehmer.
  • Lunch und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
  • Tipp: Nutzen Sie für Ihre Anreise zu unseren Akademie-Seminaren die Sonderkonditionen unserer Partner
Teilnehmerstimmen
 

Ihre Referenten

 
ehm. Vorstandsmitglied
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.