TerminOrtUhrzeitPreis*
Nicht-Mitglied
Preis*
Bitkom-Mitglied
BelegungFormat
30.07.2020 Online 10:00‑11:00 0 0 €

Anmelden
07.10.2020 Online 10:00‑11:00 0 0 €

Anmelden
Termin
30.07.2020
Ort
Online
Zeit
10:00‑11:00
Preis
0
Preis Bitkom Mitglied
0 €
Belegung
Format

Termin
07.10.2020
Ort
Online
Zeit
10:00‑11:00
Preis
0
Preis Bitkom Mitglied
0 €
Belegung
Format

* zzgl. USt. | 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer

 

Mehrwert des Seminars

  • Sie erhalten einen ersten Überblick über die geplante Einführung des Verbandssanktionengesetz (VerSanG) in Deutschland:
    • Was wird geregelt?
    • Welche Sanktionen sieht das Gesetz vor?
    • Welche Unternehmen sind betroffen?
  • Sie erfahren, welche präventiven Maßnahmen im Vorfeld des neuen Gesetzes zur Bekämpfung der Unternehmenskriminalität (Verbandssanktionengesetz) zur Verfügung stehen und welche Milderungsgründe vorgesehen sind.
  • Sie erhalten eine Übersicht zu den Rechten des Unternehmens im Ermittlungsverfahren

 

Inhalt des Seminars

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat am 22. April 2020 seinen Referentenentwurf „Gesetz zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft" veröffentlicht und damit seine Pläne zum Verbandssanktionengesetz aus 2019 weiter konkretisiert. Schon jetzt ist erkennbar, dass das Haftungsregime für Unternehmen erweitert wird. Zugleich sollen Maßnahmen zur Compliance und damit die Integrität der Wirtschaft gestärkt werden.

Der Referent gibt Ihnen einen Überblick über die wesentlichen Inhalte des Verbandssanktionengesetz und legt ein besonderes Augenmerk auf die Auswirkungen, die das Gesetz für Digitalunternehmen mit sich bringt. Außerdem wird diskutiert, welche spezifischen Risiken für die Digitalwirtschaft bzw. für die IT-Abteilungen in Unternehmen bestehen.

 

Zusätzliche Informationen

  • Die Online-Seminare der Bitkom Akademie sind live, interaktiv und dialogorientiert. Sie können dem Referenten via Chat Fragen stellen.
  • Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser und ggf. ein Headset.
  • Unser Virtual Classroom läuft auf allen gängigen Betriebssystemen (zu den Systemanforderungen). Darüber hinaus bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, um an unseren Live-Online-Seminaren teilzunehmen (zu den Teilnahmemethoden).
 

Ihre Referenten

 
Rechtsanwalt I Partner I Fachanwalt für Strafrecht
Wessing & Partner Rechtsanwälte mbB