TerminOrtUhrzeitPreis*
Nicht-Mitglied
Preis*
Bitkom-Mitglied
BelegungZertifizierung*
(optional)
06.05.2019 -
08.05.2019  
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
10:00‑17:00 1.950 1.850 €

180 €

Anmelden
Termin
06.05.2019 -
08.05.2019  
Ort
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
Zeit
10:00‑17:00
Preis
1.950
Preis Bitkom Mitglied
1.850 €
Belegung
Zertifizierung*
(optional)

180 €

* zzgl. USt. | 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer

 

Professionelles Compliance Management gewinnt besonders für den Mittelstand immer mehr an Bedeutung. Compliance Officer haben die Aufgabe, gesetzliche Bestimmungen und regulatorische Standards einzuhalten sowie die in der Regel vom Unternehmen selbst gesetzten ethischen Standards und Anforderungen zu erfüllen. Sie helfen, Gesetzesverstöße durch Mitarbeiter zu vermeiden und nehmen dadurch eine Schlüsselrolle im Unternehmen ein. Ein ausgebildeter Compliance Officer kann rechtliche und finanzielle Risiken für ein Unternehmen spürbar minimieren.

> zum Programm

Mehrwert der Ausbildung

  • Sie lernen die wichtigsten rechtlichen Grundlagen von Compliance kennen – anschaulich, interaktiv und praxisorientiert.
  • Unsere Referenten bringen langjährige Erfahrungen bei der Einführung von Compliance Management-Systemen mit.
  • Die Ausbildung ist speziell auf KMU zugeschnitten.
  • Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf IT-Compliance.
  • Sie haben die Möglichkeit, uns vorab Ihre konkreten Interessensschwerpunkte mitzuteilen, auf die unsere Referentin einen speziellen Fokus legen soll.
  • Sie können am Ende des Kurses ein Zertifikat erwerben.

 

Inhalt

In unserem dreitägigen Zertifikatslehrgang lernen Sie die rechtlichen Grundlagen von Compliance und die Umsetzung in ein effektives Compliance Management-System kennen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Anforderungen von IT-Compliance, die Unternehmen der Digitalwirtschaft nicht nur im eigenen Unternehmen, sondern auch in ihrer Rolle als Dienstleister betreffen. Im Mittelpunkt des Seminar steht immer die Umsetzbarkeit für KMU. 

Themen:

  • Rechtsgrundlagen von Compliance
  • Haftung
  • Aufbau eines Compliance Management-Systems
  • Aufgaben eines Compliance Officers
  • Prüfbarkeit und Zertifizierung von Compliance Management-Systemen (IDW PS 980, ISO 19600, Hamburger Modell)
  • Interne und externe Kommunikation
  • IT-Compliance (Datensicherheit, Best Practices)

 

An wen richtet sich das Seminar?

Der Kurs ist konzipiert für aktuelle und künftige Compliance Officer, Manager, kaufmännische Leiter und Entscheidungsträger aus allen Abteilungen, die mit dem Risikomanagement Schnittstellen haben: Revision, Innenrevision, Compliance, Korruptionsbekämpfung, Justiziariat, Controlling, Buchhaltung, Unternehmensentwicklung, Vorstand und Geschäftsführung.

 

Zertifizierung

Am dritten Kurstag können Sie eine Prüfung zum Erwerb des Zertifikats „Compliance Officer Mittelstand“ ablegen. Die Prüfung ist nach neuesten Methoden der Prüfungsdidaktik angelegt. Sie können damit nachweisen, dass Sie nicht nur Wissen über Compliance, sondern auch die Umsetzung in einen effizienten Compliance Management-Prozess erlernt haben. 

 

Zusätzliche Informationen

  • Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, kaufmännisches und rechtliches Grundverständnis ist ausreichend.
  • Das Seminar findet in kleinen Gruppen statt.
  • Die Bitkom Akademie ist anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Teilnehmer haben im Rahmen des Bildungszeitgesetzes die Möglichkeit, Bildungsurlaub bzw. eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Auf Anfrage erstellen wir auch Anträge auf Anerkennung unserer Veranstaltungen in anderen Bundesländern.   
  • Die Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung des Seminars beträgt 5 Teilnehmer.
  • Lunch und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
  • Tipp: Nutzen Sie für Ihre Anreise zu unseren Akademie-Seminaren die Sonderkonditionen unserer Partner
  • In dem Tagungshotel steht Ihnen ein begrenztes Veranstaltungskontingent auf Selbstzahlerbasis zur Verfügung. Die Buchung kann bis zum 15. Oktober unter dem Stichwort „Bitkom“ vorgenommen werden. Die Reservierung erfolgt direkt über das Hotel ( +49 30 688 322 422 / reservations.berlin@leonardo-hotels.com). Die Zimmerbuchung ist an eine Seminarteilnahme gebunden.
Teilnehmerstimmen
 

Ihre Referenten

 
Expertin für Compliance und IT-Recht
Institut für Informationssysteme (iisys)
Information Security Specialist
REHAU AG + Co