TerminOrtUhrzeitPreis*
Nicht-Mitglied
Preis*
Bitkom-Mitglied
BelegungFormat
11.09.2017 -
16.01.2018  
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
10:00‑18:00 5.900 5.400 €ausgebucht

19.02.2018 -
26.06.2018  
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
10:00‑18:00 5.900 5.400 €ausgebucht

10.09.2018 -
15.01.2019  
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
10:00‑18:00 5.900 5.400 €

Anmelden
Termin
11.09.2017 -
16.01.2018  
Ort
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
Zeit
10:00‑18:00
Preis
5.900
Preis Bitkom Mitglied
5.400 €
Belegung
ausgebucht
Format

Termin
19.02.2018 -
26.06.2018  
Ort
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
Zeit
10:00‑18:00
Preis
5.900
Preis Bitkom Mitglied
5.400 €
Belegung
ausgebucht
Format

Termin
10.09.2018 -
15.01.2019  
Ort
Berlin
  • Bitkom Tagungszentrum
  • Bitkom Tagungszentrum
    Albrechtstr. 10C
    10117 Berlin
Zeit
10:00‑18:00
Preis
5.900
Preis Bitkom Mitglied
5.400 €
Belegung
Format

* zzgl. USt. | 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer

 

In Kooperation mit:

Steinbeis Hochschule Berlin_Partner der Ausbildung zum Data Scientist
 
Gut ein Drittel der Unternehmen in Deutschland nutzt bereits jetzt regelmäßig Big Data-Analysen, das hat eine aktuelle repräsentative Studie des Bitkom ergeben. Die Analyse und Aufbereitung von großen Datenmengen sind Voraussetzung für digitale Transformation und Industrie 4.0. In vielen Unternehmen fehlt es jedoch noch an Know-how für ein erfolgreiches Big Data Management. Diese Lücke schließen Data Scientists. Sie sind nicht nur Tech-Experten, sondern gewinnen vor allem Bedeutung als Manager: Der Data Scientist steuert Datenprojekte und nutzt die Analyseergebnisse, um Umsatz und Erfolg seines Unternehmens zu steigern. 
 
 
Die Ausbildung richtet sich branchenübergreifend an Entscheidungsträger, Manager, Unternehmensentwickler, IT-Fachleute, Projekt- und Datenmanager sowie Mitarbeiter mit Teamverantwortung außerhalb der IT.

Hinweis: Der Zertifikatslehrgang besteht aus 5 Modulen à 2 Präsenztagen. Die Termine sind in der Buchungsmaske einsehbar.

 

Inhalte der Ausbildung zum Data Scientist

Die Ausbildung zum Data Scientist setzt sich aus fünf Modulen zusammen, in denen den Teilnehmern alle Grundlagen für ihre zukünftigen Aufgaben vermittelt werden. Die Weiterbildung orientiert sich inhaltlich an einem typischen Zyklus von Data Science-Projekten, vom professionellen Datenmanagement angefangen bis hin zur Erstellung prädiktiver Analysen und der Nutzbarmachung von Ergebnissen. Dabei vermitteln wir neben technischem Know-how auch die erforderlichen Kenntnisse zum Management von Data-Prozessen. Das Programm des Zertifikatslehrgangs Data Scientist umfasst folgende Module:​

Die 5 Module der Ausbildung (à 2 Präsenztage):

  1. Der Data Scientist – Berufsbild mit Zukunft: Profil, Anwendungsfelder und Potenziale
  2. Datenhaltung & Data Governance: Analyse und Management, Datenbestand, -zugriff und -verwaltung
  3. Datenakquisition und Datenintegration im Unternehmen: Vertiefung Data Engineering, Datenströme, IT-Architekturen, Datenexploration
  4. Data Sciene-Algorithmen - Analytik & Resultate: Analysetechniken,Statistikmethoden und prädiktive Analytik
  5. Generierung von Business Value und Outcome: Visualisierung und Kommunikation von Analyseergebnissen

 

Mehrwert der Ausbildung zum Data Scientist

  • Sie sind nach der Ausbildung in der Lage, Datenprojekte im eigenen Unternehmen zu leiten und Entscheidungsprozesse erfolgreich und kosteneffizient zu managen.
  • Sie lernen aus prädiktiven Analysemethoden echte Mehrwerte für Ihr Unternehmen zu generieren.
  • Unsere Referenten kommen aus innovativen und namhaften Technologie-Unternehmen: PTC ThingWorx (wissenschaftliche Leitung des Zertifikatslehrgangs), IBM Deutschland, DataXu. 
  • Bei erfolgreicher Prüfung vergeben wir in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule den Abschluss als Certified Practitioner Data Science (SHB). 

 

Was macht eigentlich ein Data-Scientist und wer sind die Teilnehmer dieses Lehrgangs? Lesen Sie hier ein Kurz-Interview mit unserer Teilnehmer. 

 

Zusätzliche Informationen

  • Prüfungsanforderungen: Die Leistungsnachweise zu den einzelnen Modulen können anhand unternehmensspezifischer Real Life Cases erfüllt werden (Transferarbeit).
  • IT-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt, Programmierkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. 
  • Das Seminar verfügt über eine begrenzte Teilnehmerzahl. Unsere Referenten können dadurch gezielt auf unternehmensspezifische Fragestellungen eingehen. 
  • Das Seminarprogramm ist auch auf Englisch verfügbar. Bei Interesse, senden wir Ihnen jederzeit das Programm zu. 
  • Die Bitkom Akademie ist anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Teilnehmer haben im Rahmen des Bildungszeitgesetzes die Möglichkeit, Bildungsurlaub bzw. eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Auf Anfrage erstellen wir auch Anträge auf Anerkennung unserer Veranstaltungen in anderen Bundesländern.   
  • Lunch und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
  • Tipp: Nutzen Sie für Ihre Anreise zu unseren Akademie-Seminaren die Sonderkonditionen unserer Partner