Der Bitkom Management Club bereitet talentierte Nachwuchsführungskräfte aus der Digitalwirtschaft auf ihre künftigen Aufgaben in der ITK-Branche vor. Seit fast zehn Jahren werden angehende Entscheidungsträger im Rahmen der Bitkom-Initiative zielgerichtet weitergebildet.

 

 

Im Rahmen des Programms durchlaufen die teilnehmenden High Potentials fünf Präsenzmodule mit Peer-Coachings und Projektarbeiten. Im integrierten Mentoren-Programm werden die angehenden Führungskräfte von erfahrenen Managerinnen und Managern individuell begleitet.

Zahlreiche Persönlichkeiten aus dem Präsidium und dem Hauptvorstand des Bitkom sowie namhaften Mitgliedsunternehmen engagieren sich im Mentoren-Programm des Bitkom Management Club. Eine Übersicht der Mentorinnen und Mentoren in den vergangenen Jahren gibt es hier.

Der Bitkom Management Club wird in Kooperation mit der ESMT Berlin ausgerichtet.

 

Themen und Termine der Präsenzmodule

  • Modul 1 | Strategisch denken und innovieren – 27.-29.04.2020
  • Modul 2 | Unternehmerisch handeln – 25.-27.08.2020
  • Modul 3 | Auf Kunden fokussieren – 09.-11.12.2020
  • Modul 4 | Erfolgreich führen und kommunizieren – 21.-23.04.2021
  • Modul 5 | Wandel effektiv und ethisch gestalten – 14.-16.06.2021

BMC Vol. 6

Den Abschluss des Bitkom Management Club bildet die Vorstellung der Ergebnisse der angefertigten Projektarbeiten sowie mit der feierlichen Verleihung der Postgraduate Diploma und des Zertifikats im Juni 2021. Darüber hinaus ist eine Teilnahme am Annual Forum der ESMT möglich.

 

Bewerbung

Die Bewerbungsfrist für den Bitkom Management Club endet am 28.02.2020. 
Um eine passende Diversität gewährleisten zu können, findet ein Auswahlprozess gemeinsam mit der ESMT School statt. Die Bewerbung eines Teilnehmers beinhaltet:

Für weitere Fragen können Sie sich gern jederzeit an die Bitkom Akademie wenden.
 

Jetzt bewerben

Teilnahmegebühr des Programms

Der Teilnehmerpreis beträgt 15.000 EUR zzgl USt. 

Zusätzliche Informationen

  • Der Bitkom Management Club ist eine Kooperation zwischen dem Bitkom e.V. und der ESMT-Berlin. Alle Präsenzmodule finden am ESMT-Berlin Campus statt. Das Mentorenprogramm für die High Potentials findet modulübergreifend statt und beinhaltet persönliches Training. 
  • Das Programm verfügt über eine begrenzte Teilnehmerzahl. Unsere Top-Referenten und Mentoren können dadurch gezielt auf unternehmensspezifische Fragestellungen eingehen. Somit ist stets eine fokussierte sowie individuell zugeschnittene Arbeitsatmosphäre gewährleistet.
  • Verpflegung und Getränke während der Veranstaltungstage im Rahmen der Präsenzmodule sind im Programmpreis enthalten.